Allgäuer Dinkel-Seelen und Laugengebäck Backen wie die Profis

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Montag, 23. November 2020 18:30–21:30 Uhr

Kursnummer 03056
Dozent Martin Fuchs
Datum Montag, 23.11.2020 18:30–21:30 Uhr
Gebühr 18,00 EUR
Ort

Robert-Gerwig-Schule
Schulstr. 1
78112 St. Georgen
Küche

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Im Kurs erfahren Sie vieles über eine fachmännische Herstellung von Kleingebäck. Dinkelmehl ist eine gute Alternative zu Weizenmehl. Sie erhalten Informationen, was es mit den Mehl-Typen auf sich hat, und welches Mehl jeweils am besten geeignet ist. Passend zum Herbst backen wir Riesen-Brezeln, Laugenstangen und Laugen-Konfekt, schnell gemacht und ideal für Partys.

· Allgäuer Seelen als Beilage oder zum Belegen sind eine rustikale und knusprige Alternative zu Brot oder sonstigem Kleingebäck. Belegt mit Schinken, Tomaten, Zwiebeln und Käse ergeben sie ein leckeres Vesper.
Riesen-Laugen-Brezeln, Laugenstangen, Laugen-Konfekt (Kastanien)

Sie erfahren wie diese traditionellen Gebäcke mit naturbelassenen Zutaten sehr lecker selbst gebacken werden können. Mit viel praktischen Übungen erleben Sie direkt worauf dabei zu achten ist.
Mitzubringen: Schürze, Geschirrtuch, Korb oder Tasche für fertige Gebäcke, € 8,00 für Lebensmittel